Mail schreiben


Durch die Datenbank blättern


Auch Pontiac begab sich Mitte der 60´er Jahre auf die Muscle-Car Schiene, zunächst mit dem
aufregenden GTO, später dann auch mit dem Firebird, der auch noch Jahrzehnte später
(in abgespeckteren, „vernünftigeren“ Versionen) gebaut wurde. Die Firebird der frühen
70´er gehören jedoch zweifellos noch zu den „heißeren“ Versionen insbesondere die hier
vorgestellte Spezialversion Formula 400 mit Big-Block V8 & verbreiterter Spur.



Baujahre1969 – 1981
Motor/AntriebV8-BigBlock aus Guß, Edelbrock Vergaser, Zentralnockenwelle , 6600ccm, 3 Gang AutomatikGetr.
ChassisCoupe mit selbstragender Stahlblechkarosserie, 4-sitzig
FahrwerkMcPherson Federbeine vorne, Starrachse an Blattfedern hinten
Leistung350 PS
BremsenScheibenbremsen vo., Trommeln hi.
Vmaxca. 250km/h
LenkungZahnstangenlenkung mit Servounterstützung
0 auf 100ca. 5 s
Farbdetails
Weiteres

PONTIAC Firebird F400

transparentes gif